SPD-Ortsverein Gudensberg stellt sich für die Kommunalwahl auf

SPD-Ortsverein Gudensberg

Pressemeldung

Bild: Ortsvereinsvorsitzender Julian Brand

 
SPD stellt Kandidatinnen und Kandidaten für Kommunalwahl vor
 

Gudensberg. Am 14. März 2021 ist Kommunalwahl in Hessen. Der SPD-Ortsverein Gudensberg hat dafür auf einer Mitgliederversammlung am vergangenen Samstag seine Kandidatinnen und Kandidaten vorgestellt.

Bürgerbriefkasten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in dieser Rubrik finden Sie alle Veröffentlichungen und Faktenblätter der SPD-Fraktion Gudensberg. Neu ist das Videoformat „3 Fragen an die SPD-Fraktion“, welches wir nun mit Fragen zur Einführung der gesplittteten Abwassergebühr gestartet haben. Hier geht es…

Keine KITA - keine Gebühren

Wir haben in der Stadtverordnetenversammlung klar und einstimmig für den Verzicht auf die Gebührenerhebung in den Kindertageseinrichtungen für die Zeit gestimmt, wo die Kinder die Betreuung nicht in Anspruch nehmen können und konnten. Hierzu redete Tim Herbst vor der Stadtverordnetenversammlung.

Das Gremium "Lokale Partnerschaft" nimmt ihre Arbeit auf

Das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept Gudensberg 2030 (ISEK) führt sowohl in seiner Ausrichtung als auch mit der breiten Bürgerbeteiligung die äußerst erfolgreiche Gudensberger Agenda 21 fort. Deutlicher formuliert werden die Aspekte einer ökologisch nachhaltigen Stadtentwicklung und des Klimaschutzes. Das Integrierte Städtebauliche…

Meldungen

Ein neuer Kindergarten in städtischer Regie

Erster Spatenstich im Stadtteil Maden. Hierzu packten neben Bürgermeister Frank Börner und Landrat Winfried Becker auch Ortsvorsteher Michael Sonnenschein, Stadtverordnetenvorsteher Walter Pippert und die Kindergartenleitung mit Leiterin Carmen Linsing und Sarah Oeste nebst Architekten Christian Gerlach und Ralph Jäger von der Netcom an.

Er hat sich immer für die Gemeinschaft eingesetzt

Wir trauern um Manfred Stremplat. Ortsvereinsvorsitzender Julian Brand würdigte seinen Einsatz für die Gemeinschaft und die Sozialdemokratie: "Liebe Uta, verehrte Angehörige, verehrte Trauergemeinde, mit schwerem Herzen müssen wir heute Abschied nehmen von Manfred Stremplat, der mit 81 Jahren aus unserer Mitte gegangen ist.